Weitere Werke von Reinhard Streibart

Sehr bekannt ist Reinhard Streibart sicherlich nicht. Wer aber gern Romane von nicht ganz so berühmten Autoren liest, der wird bei der Suche vielleicht auch auf das Werk von

Reinhard Streibart stoßen. Es heißt Seladon und Glöckner Hasch. Dieses Buch ist:

  • kurzweilig
  • unterhaltsam
  • humorvoll
  • ehrlich

geschrieben. Verständlich das einige Leser gern mehr von diesem Autor lesen würden. Bücher können auch online bestellt werden. Wer beim Kauf einen Gutschein nutzt, kann sogar ein wenig sparen. Gutscheine bieten verschiedene attraktive Rabatte, die sich niemand entgehen lassen sollte.

Leider ist Seladon und Glöckner Hasch bisher das einzige Buch des Autors. Schade, denn dieses eine Werk ist wirklich lesenswert.

Reinhard Streibart als kreativer Kopf

Zwar gibt es keine weiteren Werke von Reinhard Streibart in Form von Büchern oder Geschichten und dergleichen. Das heißt aber nicht, dass er nichts Kreatives tut. Denn er ist Werbetexter. Er entwirft als Slogans und insbesondere Werbeslogans für jeden, der ihm den entsprechenden Auftrag gibt. Dabei war er schon als Texter tätig für:

  • eine Bank
  • für ein landwirtschaftliches Öko-Produkt
  • für Anti-Pickel-Creme

Er stellt sich dabei bestimmte Bilder vor, zu denen er dann Klang-Slogans oder Slogans entwirft. Reinhard Streibart ist dabei sehr kreativ und man merkt den Slogans an, wie viel Spaß er beim Erstellen hatte.

Vielleicht bald wieder etwas Neues?

Reinhard Streibart ist ein Künstler, der nicht so viel Aufsehen um seine Person macht. Daher gibt es wenig Informationen zu und über ihn.

Da sein Buch absolut unterhaltsam geschrieben ist, möchten viele Leser gern mehr von ihm lesen. Vielleicht arbeitet er ja schon wieder an einem neuen Werk. Wenn es dann so weit sein sollte, kann man es online kaufen. Auch Büchershops im Internet bieten für ihre Kunden Gutscheine an. Wird der Gutscheincode während der Bestellung eingeben, wird der Rabatt sofort gutgeschrieben.

Auch Reinhard Streibarts erstes Buch Seladon und Glöckner Hasch kann online erworben werden und mit etwas Glück irgendwann dann auch ein neues unterhaltsames Werk aus seiner Feder.

 

Leben – Tätigkeit von Reinhard Streibart

Wer das Buch Seladon und Glöckner Hasch gelesen hat, der wird sich vielleicht fragen, wer ist eigentlich dieser Reinhard Streibart. Leider gibt es online nur sehr wenige Informationen über diesen Autor. Sein einziges bisher verlegtes Buch ist eben dieses oben genannte Seladon und Glöckner Hasch. Da es dabei um eine Story geht, die Reinhard Streibart selbst so erlebt hat, kann man einiges über ihn erahnen, wie:

  • geboren in der DDR
  • nach der Schule verpflichtet als Unteroffizier
  • nach 8 Monaten dort entlassen

Er schrieb diesen Roman, der in erster und einziger Auflage am 01.06.2004 von Books on Demand GmbH verlegt wurde. Dieses Buch kann auch heute noch online bei verschiedenen Händlern bestellt werden. Wer Interesse daran hat, sollte unbedingt vor einer Bestellung nach dem passenden Gutschein für diesen Online Shop suchen.

Denn wird ein Gutscheincode während der Bestellung eingelöst, so gibt es einen attraktiven Preisnachlass. Den sollte sich niemand entgehen lassen.

Ein Autor, der nicht von sich reden macht

Selbst wenn man Suchmaschinen im Internet nutzt, gibt es quasi keine Informationen über

den Autor Reinhard Streibart. Auch hat er bisher nur ein bekanntes Buch geschrieben, nämlich Seladon und Glöckner Hasch, welches 2004 auf dem Markt kam. Wer es kaufen möchte, kann es mit der Einlösung eines Gutscheincodes besonders günstig erwerben.

Der Autor wurde 1951 im thüringischen Rudolstadt geboren und ist hier auch von 1959 bis 1967 zur Schule gegangen.

Er verpflichtete sich dann dazu, Unteroffizier in der DDR zu werden. Seine Ausbildung dazu sollte 36 Monate dauern. Doch schnell viel er auf, weil er ein wenig anders war. Für ihn waren der Gehorsam und der Schliff in der Armee nicht wirklich das Richtige. Also gab es den einen oder anderen Streich von ihm und schnell hatte er den Ruf, ein wenig bekloppt zu sein. Aus diesem Grund wurde er dann nach nur 8 Monaten aus der Armee entlassen.

Das macht er heute

Heute wohnt Reinhard Streibart in Bad Staffelstein ebenfalls im Bundesland Thüringen.

Ist von Beruf Werbetexter und Slogans und insbesondere hat er sich auf Klangslogans spezialisiert. Streibart übernimmt gern Auftragsarbeiten.

Seim Buch kann man aber bis zum heutigen Tag noch kaufen und es lohnt sich. Wer diese kurzweilige, lustige Geschichte aus seinem Leben auch gern lesen möchte, der sollte nach einem Gutschein für einen online Büchershop suchen und dort das Buch bestellen. Denn mit Gutscheinen kauft man günstiger.

 

Buchreview: Reinhard Streibart – Als Seladon und Glöckner Hasch (Roman)

Am 2. Juni 2004 brauchte der Autor Reinhard Streibert ein neues Buch heraus. Der Name Seladon und Glöckner Hasch klingt erst einmal seltsam und nicht unbedingt einladend. Wer aber schon andere Bücher des Autos gelesen hat, der weiß, auf ihn ist Verlass und das Buch ist mit Sicherheit lesenswert. Diese unglaubliche Geschichte soll sich, laut des Autors, wirklich so abgespielt haben. In dem Buch wird sie vom Betroffenen selbst erzählt. Sie ist:

  • ungewöhnlich
  • amüsant
  • unterhaltsam
  • ehrlich

Auch wenn der Name ungewöhnlich ist, so fesselt das Buch jeden, der mit dem Lesen einmal begonnen hat.

Auch wenn dieses literarische Werk schon viele Jahre auf dem Markt ist, kann es auch heute noch gekauft werden. Viele Online Shops bieten es an und wer einen Gutschein für diesen Shop besitzt, der sollte ihm beim Buchkauf gleich einlösen und ein wenig sparen.

Eine amüsante Zeitgeschichte

Das Buch spielt zu Zeiten der DDR. Der Erzähler im Roman ist gleichzeitig der Betroffene. Er hat sich per Unterschrift für 36 Monate als Unteroffiziersschüler per Unterschrift verpflichtet. Allerdings wird er nach 8 Monaten entlassen, weil er angeblich geistig nicht normal sei. Das ist, natürlich nicht so, die schauspielerischen Talente des jungen Unteroffiziers sind einfach zu gut. Diese Geschichte erzählt unter anderem:

  • vom Kasernenleben
  • von seiner Jugendliebe
  • von Kinderheitserlebnissen
  • von den Intrigen des Alltags in der DDR
  • die Träume dieser Zeit

Das Schöne an diesem Buch ist die völlig unverfälschte Wiedergabe der Erinnerungen an diese Zeit. Es lohnt sich auf jeden Fall, diesen Roman zu bestellen. Günstiger wird es, wenn ein Gutschein beim Kauf genutzt wird. Diese Gutscheine oder Gutscheincodes gibt es für so gut wie jeden großen Internetshop.

Unterhaltsam und kurzweilig

Das Buch Seladon und Glöckner Hasch ist lustig und doch auch sehr ehrlich und realistisch geschrieben. Einmal mit dem Lesen angefangen, kann man nur schlecht aufhören. Es ist ganz sicher keine Verunglimpfung der DDR oder des Systems. So humorvoll, wie es geschrieben ist, kommt wohl keiner auf diese Idee. Trotzdem kommt der eine oder andere Leser auch in Grübeln über diese Zeit.